Arbeitsgruppe 1 "Medizinische Versorgung - Nachwuchskräfte - Pflege"

Bei der regionalen Gesundheitsversorgung stehen die möglichst wohnortnahen medizinischen Versorgungsstrukturen sowie die Gewinnung von Nachwuchskräften im Mittelpunkt. Zudem werden die Zugangsmöglichkeiten für Personen mit besonderen Bedürfnissen im Sinne einer gesundheitlichen Chancengleichheit in den Blick genommen.

Die im Sommer 2017 eingerichtete Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig etwa zwei mal pro Jahr, um an dem Thema der wohnortnahen Versorgung zu arbeiten. Ausgangspunkt sind die Ergebnisse der Bestands- und Bedarfsanalyse, in der vor allem die Sorge der Landkreisgemeinden vor einem künftigen Mangel an Hausärzten und vor einer eingeschränkten Notfallversorgung festgestellt wurde. Beide Bedenken sind derzeit unbegründet.

In der AG sind folgende Mitgliedsinstitutionen vertreten:

  • Ärztlicher Kreisverband Regensburg
  • BioPark Regensburg GmbH
  • Gesundheitsamt Regensburg
  • Hospizverein Regensburg e. V.
  • Kassenärztliche Vereinigung Bayern
  • Kreisklinikum Wörth
  • Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg
  • Netzwerk Kinderwunsch Regensburg e. V.
  • Universitätsklinikum Regensburg






Weiterbildungsmöglichkeiten für Allgemeinmediziner und Fachärzte

Die gesundheitlichen Versorgungsstrukturen in Regensburg sind sehr gut. Um die Weichen aber auch für die Zukunft richtig zu stellen, wurden Weiterbildungsverbünde eingerichtet. Regensburg ist in der glücklichen Situation 2 Weiterbildungsverbünde für Allgemeinmediziner zu haben. 

a) Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Ostbayern Mitte

Der Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Ostbayern Mitte wird vom Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg und den Lehr- und Forschungseinheiten Allgemeinmedizin der Universität Regensburg in Kooperation mit den Lehrpraxen angeboten.
Ansprechpartner & Infos

b) REWA - REGIONALER WEITERBILDUNGSVERBUND ALLGEMEINMEDIZIN, Kreisklinikum Wörth a.d. Donau 

Der Regionale Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin wird vom Kreisklinikum Wörth und dem Ansprechpartner Dr. med. Heribert Szika für die teilnehmenden Arztpraxen betreut.
Ansprechpartner & Infos

Daneben gibt es auch noch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten für Fachärzte in Regensburg.

Sprecher der Arbeitsgruppe

Dr. Wolfgang Sieber

Gruppensprecher
Telefon: 09482 / 202 - 0